HSV Bode Springer Thale e.V.

Wie alles begann…

Vor ca. 20 Jahren wurden einige Hundesportler mit dem Agility - Virus infiziert. Es wurden andere Vereine besucht und es wurde geübt, geübt, geübt.

Nach und nach wuchs der Wunsch, auch ein eigenes Turnier zu veranstalten. Dies wurde dann ziemlich schnell in die Tat umgesetzt. Das erste Turnier fand 1997 statt. Leider zogen sich einige der ersten Initiatoren sehr schnell zurück, so dass sich die Organisation der Turniere auf immer weniger Mitglieder beschränkte. Unbeirrt dessen folgten drei Jahre lang Turniere zu unterschiedlichen Zeiten. Im Jahr 2000 kam die damalige Meldestelle auf die Idee, das Turnier auf einen festen Termin zu legen. Der Vorschlag war, es immer um die Walpurgisnacht herum durchzuführen und so entstand „Das Walpurgisturnier“. 

Dieses Walpurgisturnier erfuhr eine so große Beliebtheit in ganz Deutschland, dass das Starterfeld sehr schnell auf weit über 100 Starter anwuchs.

Anfänglich war der Ausrichter für diese Turniere der Schäferhundverein. Als sich dort dieser Termin und die damit verbundene Findung eines SV-Richters als immer schwieriger erwies, mußten andere Wege gefunden werden. So wurden seit 2008 erst der Klub für Terrier und dann der Deutsche Klub für belgische Schäferhunde als Veranstalter gewonnen.

Da die Differenzen in der Ortsgruppe immer größer wurden, verabschiedeten sich nach 14 Jahren die Meldestelle und somit auch die Hauptinitiatoren, damit verlor das Walpurgisturnier als solches seinen Charme. Die Ortsgruppe brach auseinander und das Training wurde für einen Teil der Agilitysportler zum Spießrutenlauf. So kam es, wie es kommen musste. 

​

Es entstand ein neuer Verein.

​

Am 21.03.2014 wurde der Hundesportverein Bode Springer e.V. geboren. Wir sind eine Interessengemeinschaft von Hundesportlern aus Thale, Blankenburg und Umgebung mit dem Leistungsbereich Agility. Seit fast zwei Jahrzehnten beschäftigen wir uns mit der Ausbildung von Hunden und waren bereits deutschlandweit und auch in Europa auf Wettkämpfen. Gern wollen wir unser Wissen und Können an interessierte Hundehalter weitergeben. Auf Grund der enormen Nachfrage in unserem direkten Umfeld bieten wir Hilfe für:

​

•    gewaltfreie Erziehung zum Familienhund

•    Rally Obedience

•    Nasenarbeit für den Hund

•    kleine Tricks mit dem Hund

•    Agility an.

​

Unser Hundesportverein bietet ideale Beschäftigungen für Hund und Mensch. Beide haben Bewegung und trainieren Körper und Geist. Das gemeinsame Arbeiten stärkt die Beziehung zwischen Hund und Mensch und der Kontakt mit verschiedenen Hunden fördert das Sozialverhalten.

​

Spiel - Spass - Sport für Mensch und Hund

​

Wir haben unseren Hundeplatz in Thale - 3000 Quadratmeter Freifläche mit viel Grün. Mit unermüdlichem Fleiß und privaten Vorfinanzierungen haben wir schon vieles erreicht. Eine Rasenfläche wurde neu angelegt, ein Geräteschuppen mit Unterstand errichtet und auch schon einige Geräte konnten angeschafft werden. 

Der Platz nimmt langsam Gestalt an, der Weg ist weit, aber die Richtung ist klar.

​

Wir wollen jetzt als Bode Springer e. V. wieder richtig in die Hundesportwelt eingreifen. Dazu brauchen wir vor allem Trainingsgeräte. Viele füllten beim Stadtfest in Thale unsere Spendenbox und hilfsbereite Sportfreunde unterstützten uns bei unserem ersten eigenen Turnier, einem Benefizturnier.

Unser nächstes großes Ziel ist die Wiederauferstehung unseres Walpurgisturnieres in alter Besetzung.

Diese Aufgabe ist sehr groß, aber wir sind uns einig und arbeiten mit aller Kraft an der Umsetzung. Und die Hilfe vieler Freunde ist uns gewiss.

​

In diesem Sinne, wir freuen uns auf eine gemeinsame Zukunft

und viel Spass mit unseren Hunden.